• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Für Sie im Bezirkstag von Oberbayern

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Bezirk ist neben den Gemeinden und Landkreisen die dritte kommunale Ebene. Das Verwaltungsgebiet des Bezirks Oberbayern deckt sich mit dem der Regierung von Oberbyern.
Als überörtlicher Träger der Sozialhilfe ist der Bezirk zuständig für ambulante und stationäre Eingliederungshilfe, für Einrichtungen der Behindertenhilfe, der Frühförderstellen, integrative Kindergärten, Schulbegleitung und Heilpädagogische Tagesstätten. Ein weiterer Schwerpunkt ist die psychiatrische und neurologische Versorgung der oberbayerischen Bevölkerung. Darüber hinaus ist der Bezirk Träger von Berufs- und Förderschulen und Bildungszentren.  Neben den sozialen Zuständigkeiten sind beim Bezirk auch die Bereiche Kultur- und Heimatpflege angesiedelt.

Seit Herbst 2008 vertrete ich den Stimmkreis München Land Süd im Bezirkstag von Oberbayern. Dort bin ich Mitglied im Bezirksausschuss.

Ihre
Ilse Weiß
Bezirksrätin, Kreisrätin

 


 

Auf sehr großes Interesse stieß meine Einladung an die Senioren-Union im Landkreis München  in den Bezirkstag von Oberbayern. Dort wurden wir vom Bezirkstagspräsidenten Josef Mederer begrüßt. Die Besucher erfuhren durch den Vortrag des Präsidenten sehr viel über die unterschiedlichen Aufgabenbereiche, für die der Bezirk zuständig ist. Auch über die geschichtliche Entwicklung und den Unterschied zwischen Regierung und Bezirk. Am meisten beeindruckte die Besucher die Zahlen aus dem Haushalt 2016.  Von den rund 1,55 Mrd. €  im Verwaltungshaushalt sind alleine 1,44 Mrd. € für soziale Sicherung vorgesehen.

© Ilse Weiß 2016